• ITERATIONSWORKSHOP IN FRANKFURT

    Zwei Tage kamen alle ANKOMMER. Perspektive Deutschland Teams in Frankfurt zusammen, um gemeinsam mit unserem Coach Andreas Voss und Mitarbeiter*innen von Social Impact und der KfW Stiftung an ihren Projekten zu arbeiten. Lebhafte Diskussionen, neue Ideen und viel Spass kennzeichneten die zwei Tage!

    Seit November 2016 sind die 15 ANKOMMER. Teams der zweiten Kohorte bislang im Stipendienprogramm. Seitdem arbeiten sie in den Coworking Spaces von Social Impact in Hamburg, Duisburg, Frankfurt und Berlin an ihren Ideen und erhalten dabei jede Menge Unterstützung und Qualifizierung durch verschiedene Workshops, Netzwerkveranstaltungen sowie Gruppen- und Einzelcoachings.

    Von 28. Bis 29. März fand im Social Impact Lab Frankfurt der Iterationsworkshop für alle teilnehmenden Teams statt. Dieser stellt eine Art Zwischenevaluierung dar, in der nach den ersten Monaten im Programm die Anfangsidee neu bewertet, Veränderungen analysiert und nächste Handlungsschritte entwickelt werden.

    Nach einer kurzen Vorstellungsrunde mit der Präsentation aktueller Herausforderungen stellten alle Teams ihre möglichen Märkte, Kunden und Mitbewerber aus Kundensicht innerhalb einer Context Map dar. Nach dem Ergebnis-Pitch und einer Gruppendiskussion wurde in einer Design Thinking Session am Value Proposition Canvas aller Projekte gearbeitet.

    Der zweite Tag beinhaltete im Visual Thinking die Erarbeitung und Darstellung der Unternehmensstrukturen für die Projekte. Nach dem Business Modeling ging es am Ende wie bereits im Idea Reframing Workshop, der direkt nach der Aufnahme ins Programm angeboten wurden, an den Business Model Canvas, anhand dessen dann auch im Abschlusspitch alle Projektideen noch einmal abschließend präsentiert wurden.

    Wir waren von der Entwicklung der Teams in den ersten Monaten und ihrem Engagement sehr beeindruckt! In den nächsten Monaten geben alle Teams sicherlich noch einmal Vollgas, bis es dann am 6. Juni um den Gewinn des Special Impact Awards geht.

  • Newsletter

    Tragen Sie sich hier für regelmäßige Updates ein



"ANKOMMER. Perspektive Deutschland" ist ein Projekt von Social Impact und wird gefördert von der KfW Stiftung.